Olympiastützpunkt Germering

Training des BLV-Kaders Sprint und des Bayerischen Bobverbands beim SV Germering

Nachdem in der Coronakrise die Kunststoffbahn des Olympiastützpunkts in München nicht rechtzeitig fertiggstellt werden konnte, verlegte der BLV-Kader Sprint und der Bayerische Bobverband mit ihrem Trainer Patrick Saile ihre Übungsstunden kurzfristig ins Stadion des SV Germering. Im Mai und Juni kamen einige der schnellsten Frauen und Männer Bayerns sowie Anschieber aus erfolgreichen bayerischen und deutschen Bobs aus verschiedenen Teilen Südbayerns samstags regelmäßig zusammen, um sich auf unserer Bahn für höhere Aufgaben in Form zu bringen.

Neuigkeiten

Leichtathletik

Gemeinsam laufen - Der Lauftreff

 
Johannes Walter

Laufen ist kein Individualsport, wie jeder denkt, sondern auch ein Gruppensport. Im Vordergrund der Laufgruppe steht die…

Weiterlesen
Leichtathletik

Sportabzeichen-Sommersaison

 
Michael Walter

Am Mittwoch den 16. Juni startet wieder ab 18 Uhr die Germeringer-Sportabzeichen-Zeit.

Alle notwendigen Informationen…

Weiterlesen

Inzidenz wieder über 10

 

Im Landkreis Fürstenfeldbruck wurde inzwischen nach Angaben des RKI der 7-Tage-Inzidenzwert von 10 wieder überschritten.…

Weiterlesen